Das Projekt verzichtet vollständig die Verwendung von konventionellen Energiequellen.

Diese Projektzielsetzungen sind tatsächlich zu verwirklichen.

Die Zielsetzung der EcoRanch ist das Realisieren einer Energie Prestatie Norm (E.P.N.), die in den Niederlanden noch nicht zuvor erreicht wurde. Trotz der von EcoRanch gewählten sehr scharfen energetischen und Energiezielsetzungen für Themapark „Uitspanning Zonnedauw“ wird sich herausstellen, dass diese Zielsetzungen keine Utopie zu sein brauchen.

Ecoranch wird zeigen wie „neue” und „traditionelle” (Bau)Materialien zu organischen und architektonisch sehr gefragten Gebäuden mit einem relativ niedrigen Energieverbrauch (passiv) verarbeitet werden können.

Im Projekt wird völlig auf die Benutzung von konventionellen Energiequellen verzichtet.

Energiezielsetzung:

  • Für die existierende Bausubstanz, nach Energierevision und einer architektonischen Anpassung < 0.4 E.P.N.
  • Für die Gras-/Sedumhügeldachferienwohnungen < 0.18 E.P.N.
  • Für die Neubauwohnung und das Teehaus mit Tagungsraum < 0.18 E.P.N.
  • Sollwerte für den Energieverbrauch < 13 kWh/m2 für Raumheizung und Kühlung und < 26 kWh/m2 für die existierende Bausubstanz.
  • Sollwerte für den primären Energieverbrauch < 38 kWh/m2.

Zielsetzung Abwasserbehandlung:

  • Klasse 3 B. (des Abwassergesetzes).